Kategorie: Kunst

Posted in Kunst

Suchen und Sichtweisen

Andrea Köhn und Gisela Wäschle zeigen Arbeiten im großen Rittersaal der Burg Dringenberg/Bad Driburg. Noch bis zum 4. Juli können die abstrakten Kompositionen (Köhn) und…

Weiterlesen
Posted in Irgendwas mit Medien Kunst Religion

Dinge, die selbstverständlich sein sollten

Was wissen wir über das zeitgenössische jüdische Leben in Deutschland? Es könnte mehr sein. Den in Oerlinghausen lebenden Klangkünstler Marcus Beuter hat es neugierig gemacht….

Weiterlesen
Posted in Kunst

Ein „Blinder Fleck“ öffnet poetische Zwischenräume

„Blinder Fleck“ heißt die neue Ausstellung der Hamburger Künstlerin Gosia Machon, die bis Ende Mai in der Detmolder Galerie Mellies gezeigt wird. Zu sehen sind…

Weiterlesen
Posted in Design Kunst

Sonnenstrahl und Schattenwurf

27 Jahre und 11 Monate lang hat Hildegard Wiewelhove am Bielefelder museum huelsmann gearbeitet. Nun nimmt sie ihren Abschied. Anlass für einen würdigenden Rückblick. “Sonnenstrahl…

Weiterlesen
Posted in Kunst

Die Kunst des höheren Denkens

Nicht alle kulturellen Veranstaltungen überzeugen im Online-Format. Für das Gespräch, das Christina Végh und Steffen Siegel mit dem kanadischen Künstler Jeff Wall führten, der in…

Weiterlesen
Posted in Allgemein Kunst

Farbenfroher Aufbruch

Wenn die Farben der Welt nach und nach der Dunkelheit weichen, geht in der Stapenhorststraße 73 erneut das Licht an, um Kunst zum Leuchten zu…

Weiterlesen
Posted in Digitales Fotografie Kunst

Gemeinsam verschieden: Über den Reichtum durch Unterschiedlichkeit

„Vielfalt“ – das ist kein abstrakter Begriff, sondern alltäglich gelebte Realität, behauptet die Fachhochschule Bielefeld, und präsentiert in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. seit…

Weiterlesen
Posted in Kunst

Schutz und Widerstand

Wie Schilde sind sie aufgestellt, zu dritt im Schaufenster: die Exponate der Werkgruppe „Rost“ von Anne Hansen, die derzeit unter dem Motto „Und abends schauen…

Weiterlesen
Posted in Allgemein Kunst

Raumstation to Ground Control

Es ist kein Ende in Sicht. Die Impfdosen kommen nicht an, die Infiziertenzahlen sinken zu langsam. Das Virus mutiert und ebenso Angst und Ratlosigkeit. Alle…

Weiterlesen
Posted in Kunst

Sehnsucht nach Kunst

Menschenleere Straßen, Maskengesichter, Matschwetter – langsam beginnt der Lockdown so richtig an den Nerven zu zerren. Abgesehen von der genialen Natur, die nimmermüde selbst dem…

Weiterlesen