Kategorie: Kunst

Posted in Kunst

Schutz und Widerstand

Wie Schilde sind sie aufgestellt, zu dritt im Schaufenster: die Exponate der Werkgruppe „Rost“ von Anne Hansen, die derzeit unter dem Motto „Und abends schauen…

Weiterlesen
Posted in Allgemein Kunst

Raumstation to Ground Control

Es ist kein Ende in Sicht. Die Impfdosen kommen nicht an, die Infiziertenzahlen sinken zu langsam. Das Virus mutiert und ebenso Angst und Ratlosigkeit. Alle…

Weiterlesen
Posted in Kunst

Sehnsucht nach Kunst

Menschenleere Straßen, Maskengesichter, Matschwetter – langsam beginnt der Lockdown so richtig an den Nerven zu zerren. Abgesehen von der genialen Natur, die nimmermüde selbst dem…

Weiterlesen
Hans-Hilmar Koch bedruckt alte Seekarten mit einer traditionellen Hochdruck-Technik.
Posted in Kunst

Die Kunst, einen Mangel zu erzeugen

Bielefelds “Schwarzmarkt” für Kunst lockt in die Neustadt: Museen sind geschlossen, aber kommerzielle Galerien dürfen öffnen, und da gehört auch Marion Dueballs Galerie Kunstraum Rampe…

Weiterlesen
Posted in Kunst

Lockdown „Light“

Das Minimum an Kultur, das man sich in den kommenden Wochen leibhaftig zuführen kann, beinhaltet die Kunst im öffentlichen Raum. Am vergangenen Wochenende ergriff eine…

Weiterlesen
metadaten
Posted in Kunst

Written Imagery mit Aatifi und Herta Müller

Die Neue Galerie Dachau zeigt eine international besetzte Gruppenausstellung zu Schrift in der Kunst. Mit dabei neben der Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller der in Bielefeld lebende…

Weiterlesen
Eichenmüllerhaus Günzel Scheibe
Posted in Kunst

Kunst, die wehtut

Kunst ist nicht einfach zum „Schönsein“. Dass sie auch politische Botschaften übermitteln kann – und das auf höchstem Niveau – zeigt die aktuelle Ausstellung im…

Weiterlesen
Eichenmüllerhaus Lemgo
Posted in Kunst

Starke Kunst im Lemgoer Eichenmüllerhaus

„Stark“ – das ist der Titel der Ausstellung des Lippischen Künstlerbundes in der Lemgoer Städtischen Galerie Eichenmüllerhaus. Und der Titel passt. Es gibt eine große…

Weiterlesen
Posted in Kunst

Der Mensch verschwindet aus dem Holozän

Ab kommenden Sonntag werden im Bielefelder Kunstforum Herrmann Stenner Fotokunstwerke von Josef Schulz zu sehen sein, und wer es möglich machen kann, sollte sich “Spectrum”…

Weiterlesen
Posted in Kunst

Vernetzen und Fäden auswerfen – Das Künstlerinnenforum wird 20 Jahre alt

Die Frauen im Vorstand des Künstlerinnen-forums von rechts vorne Gabriele Sonnenberg, Leonore Franckenstein, Heidi Wiese, Allmuth Wessel, Christiane Halm.

Weiterlesen